browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Eis mit Schuss von Shot Ice

Posted by on 01/08/2014

Voriges Wochenende waren der Wolf und ich auf einer Geburtstagsparty “auf Balkonien” eingeladen – bereits im Vorfeld hatte ich mir Gedanken gemacht, was ich (neben einem Geschenk selbstverständlich) noch zur Party mitbringen könnte – ich bringe immer gerne etwas mit, sei es ein Kuchen oder ähnliches.
Da kam mir natürlich eine Anfrage von der Firma CB Präsentwerbung GmbH aus Karlsruhe wie gerufen, die mich fragten, ob ich nicht Lust auf einen Produkttest mit ihrer neuesten Idee, dem sogenannten “Shot Ice” hätte. Nachdem ich die Beschreibung kurz überflogen hatte, wusste ich: DAS wäre genau das perfekte Mitbringsel für diese Geburtstagsparty und ich sagte dem Test erfreut zu.

shotice-0220

Wenige Tage später trudelte auch schon ein nettes Testpäckchen bei mir ein – wenn der Versand einer normalen Bestellung ebenso schnell vonstatten geht, dann kann das Shot Ice bereits hier einen ordentlichen Pluspunkt sammeln! ABER was ist denn nun dieses “Shot Ice”?
Vereinfacht gesagt handelt es sich dabei um längliche Wassereis-Sticks, denen Wodka zugesetzt wurde, also Eis mit Schuss! Insgesamt sind momentan fünf verschiedene Geschmacksrichtungen erhältlich:

gelb: Wodka Lemon
orange: Wodka Pfirsich, peach
rosa: Wodka Kirsche, cherry
rot: Wodka Himbeere, raspberry
braun: Wodka Cola

Wassereis mit Geschmack UND Wodka also – insgesamt enthält jeder Stick 40ml Flüssigkeit bei einem Alkoholgehalt von 10,5%. Erhältlich sind die Sticks entweder in verschieden großen Mix-Packages, in denen alle fünf Sorten enthalten sind (praktisch, wenn man das Shot Ice zB. noch nicht kennt, oder eine bunte Auswahl zur Verfügung stellen möchte), oder aber man bestellt sich gleich nur seine ganz persönliche Lieblingssorte, bei Shot Ice hat man die Wahl. Ein 10er Paket Shot Ice kostet zB. 7,90 Euro – versandkostenfrei!

Geliefert werden die Sticks natürlich im ungefrorenen Zustand, dh. man muss sie vor dem Genuss in die Tiefkühltruhe packen. Am Besten rechtzeitig vorher in das Eisfach legen, denn bei unserem Mini-Eisfach waren die Sticks zB. nach über 24 Stunden immer noch nicht gänzlich durchgefroren, sondern hatten eher eine etwas härtere Konsistenz als ein Slushie. Auch das Öffnen gestaltete sich etwas tricky, denn ohne Hilfsmittel wie etwa einer Schere oä. hat man es ziemlich schwer, die Plastikverpackung aufzubekommen…

shotice1So, jetzt nur noch drankommen…

Beim Ausprobieren spalteten sich die Partygäste dann in zwei völlig entgegengesetzte Lager – die Einen fanden das Shot Ice prima, der Geschmack der unterschiedlichen Sorten konnte punkten und auch das Verhältnis zwischen dem Alkoholgehalt und den jeweiligen Geschmacksrichtungen kam gut an.
Bei den Anderen kam das Shot Ice nicht so gut an, einigen gefiel der künstliche Geschmack nicht, aber auch die Stärke des Alkohols wurde bemängelt – interessant fand ich, dass hier auch einige männliche Besucher den Alkohol “zu stark” fanden.

shotice3

shotice2

Folgende Aspekte wurden auf der Pro-Seite genannt:

  • unterschiedliche Geschmacksrichtungen, für Jeden etwas dabei
  • fruchtige und spritzige Geschmacksrichtungen, guter Geschmack
  • Verhältnis von Alkohol und Wassereis gut aufeinander abgestimmt
  • knallige, auffallende Farben
  • witziger Partygag, tolle Idee
  • erfrischend im Sommer

shotice4

Natürlich habe ich auch die negativen Punkte festgehalten:

  • Alkoholnote kommt zu stark durch
  • künstlicher Geschmack
  • lassen sich ohne Schere schwer öffnen
  • friert nicht ganz durch (Slushie-Konsistenz)
  • etwas teuer

shotice

Wir hatten beim Verkosten des Shot Ice in jedem Fall sehr viel Spaß, zudem fand ich es toll, mal wieder einen Produkttest in größerer Runde veranstalten zu können! Dadurch erhält man auch einen bunten Mix an verschiedenen Meinungen und tut sich natürlich viel leichter, sowohl die Vorzüge als auch den einen oder anderen Verbesserungsvorschlag herauszuarbeiten.

shotice-0226

Vielleicht ließe sich zB. der Öffnungsmechanismus noch etwas verbessern, indem man zB. eine kleine Ecke herausstanzt, sodass man die Plastikhülle leichter aufreißen kann um schneller an das Objekt der Begierde zu kommen… ;-)
Wer von euch hat schon einmal Eis mit Schuss probiert und wie sind eure Meinungen dazu?? Ich bin gespannt!!

Und zum Schluss gilt wie immer: verantwortungsvoller Alkoholgenuss bitte!! Diese “Eis-Sticks” sind selbstverständlich erst ab 18!!

Lieben , lieben Dank auch an Tina für die Fotos von der Party!! =)

18 Responses to Eis mit Schuss von Shot Ice

  1. Die Isi

    Hm, da bringst du mich doch glatt auf eine Idee, liebe Mestra… ich hab morgen auch ein paar Gäste bei mir und durchforste schon die ganze Zeit meine Cocktail-Bücher nach einem sommerlich-erfrischenden -Alkoholgenuss (soll ja wieder warm werden morgen)…. hmmm… da wir früher auch “normales” Wassereis selbst gemacht haben, sollte das doch mit der “Ü-18-Variante” auch funktionieren ;)
    <—- geht Sirup, Wodka, und Eisbehältnisse kaufen ^^

  2. Romy

    Ich kann diesen Shots nichts abgewinnen, weiß nicht, bin eh kein Freund von Alkohol. Klar, für Partys ist es schon mal was, aber da würde ich dann die selbstgemachte Variante von Die Isi bevorzugen.

    LG Romy

    • Mestra Yllana

      Wenn du sowieso auch keinen Alkohol magst, dann kann ich gut verstehen, dass du auch diesen Eissorten nichts abgewinnen kannst – aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden, es muss ja nicht jeder das selbe mögen, oder? ;-)

  3. shadownlight

    danke für den ehrlich und wirklich genialen beitrag. hier haben ja wirklich viele mitgetestet, toll.
    gglg

  4. Julia

    Wir mögen dieses Wassereis mit Alkohol, die sind wirklich lecker.
    Mal so einen am Wochenende oder wenn man eine Feier hat eine tolle Idee.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    • Mestra Yllana

      Ja, da hast du absolut recht. Wobei ich vermutlich alleine nicht danach greifen würde, da wäre mir wohl die normale Eisvariante lieber. Aber für eine Party finde ich die Eissticks einfach prima! Für die, die keinen Alkohol mögen, kann man ja ein paar Eissticks ohne einfrieren! =)

  5. Isi

    Grrr, mit Alkohol,
    nix für Hundi’s wie ich es bin :-)
    Auf jeden Fall schaut es nach Spaß aus !!
    Liebes Wuffi Isi

    • Mestra Yllana

      Liebste Isi,
      für dich gäbe es selbstverständlich auch ein spezielles Eis, mal überlegen… wie wäre es zum Beispiel mit Leberwurst? Die könnte man sicher prima zu einem leckeren Hundeeis verarbeiten… da hast du mich glatt auf eine Idee gebracht… *hehe*

  6. Brigitte

    Oh so etwas kenne ich gar nicht, sieht aber lustig aus und für eine Party sicher ein Hit, wo alle probieren können.
    Verkosten würde ich es schon, sicher lecker so zwischendurch bei der Hitze.

    • Mestra Yllana

      Ich denke, dass auch die Anderen ihren Spaß hatten – ich hoffe es zumindest mal, ich fand es prima, so ein tolles und außergewöhnliches Mitbringsel mitbringen zu dürfen. =)
      Bei der Hitze ein kühles Eis mit Schuss – warum nicht? ;-)

  7. margit

    Ehrlicher und genialer Beitrag..Schönes Wochenende

  8. Astrid Zahn

    Die Eisstangen für Kinder kannte ich schon, mit Alk noch nicht. Partyspass würde ich sagen. Danke für den Testbericht…und Spaß hattet Ihr ja, das kann man deutlich an den Fotos sehen. LG

    • Mestra Yllana

      *lach* Spaß hatten wir in jedem Fall… *gnihihihihi*
      Für eine Party sind diese Shot Ice Sticks absolut passend, vor allem durch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen! =)

  9. Olga

    Für mich wäre das nichts, halte nichts davon. glg Olga

  10. Test-Schnupperfee

    Huhu Mestra,

    das sieht ja nach einer feucht- fröhlichen Party bei dir aus. :) Ich fand das Eis ganz gut, zu künstlich fand ich es nicht. Da gibt es andere Hersteller wo es schlimmer ist. Das das Eis nicht ganz durchgefroren ist, ist wegen dem Alkohol. Allerdings beim Preis auch ein wichtiger Aspekt warum ich es mir nicht kaufen würde.

    Ganz viele Grüße
    Bea

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg