browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Erdbeer-Joghurt mal Anders

Posted by on 22/10/2014

Sonntag, 21:23 Uhr abends:
Der Wolf schleicht sich von seinem kuscheligen Couch-Kartoffel-Platz in die Küche und glaubt, ich kriege es nicht mit, dass er an den Süßigkeiten-Schrank geht. Nach 2 Minuten Geraschel und Gemurmel kommt er mit leeren Händen wieder zurück und lässt sich mit einem griesgrämigen Gesichtsausdruck wieder auf die Couch fallen.
Als er meinen zufriedenen Gesichtsausdruck und das breite Grinsen in meinem Gesicht entdeckt (ich grinse schon seit dem Moment, als er aufgestanden ist, weil ich genau wusste, was er vorhat), schnauft er und starrt mich böse an.

Normalerweise gibt es bei uns für Süßes einen fixen Platz, an dem ich Schoki, Gummibärchen und Co. aufbewahre. So weiß jeder, wo er hinzugehen hat, wenn einen der Guster überkommt. Doof ist die ganze Sache nur, wenn sich in diesem speziellen Fach im Schrank nicht einmal mehr ein angetrocknetes Gummibärchen findet, weil jemand einfach (fast) keine Sachen eingekauft hatte. Dabei war das gar nicht meine Absicht gewesen, ich hatte es einfach nur vergessen, sodass ich mich nun mit einem grantigen Wolf konfrontiert sah…

dafleejogo-0325

Also blieb mir nichts anderes übrig, als meinen kleinen Privatschatz zu plündern und ihm etwas von meiner geheimen, eisernen Reserve abzugeben. EIGENTLICH kann er ja von Glück sagen, dass ich so etwas überhaupt habe, denn sonst hätte er wohl Honig gelöffelt oder so (Nutella war aus).
Schweren Herzens gab ich ihm also meine knusprigen Erdbeeren im Joghurtmantel, obwohl ich eigentlich genau wusste, dass er diese Leckerei nicht wirklich zu schätzen wissen würde. Darum hatte ich die Kugeln auch nicht in das normale Fach gelegt, sondern lieber heimlich, still und leise versteckt.

Hinter "Sophies Verführung" von den DAFLEE Fine Food Experts verstecken sich verschiedene, gefriergetrocknete Früchte wie Erdbeeren, Sauerkirschen. Orangenflakes oder Himbeeren, die entweder mit weißer oder dunkler Schokolade umhüllt wurden. Relativ neu in der Produktpalette gibt es nun aber auch Früchte, die mit einer Hülle aus Joghurtcreme verfeinert wurden. Erhältlich sind die Produkte im 100g-Beutel, der 2,79 Euro kostet – die Erdbeer-Variante mit Vollmilchschokolade hatte ich euch ja schon einmal vorgestellt.

dafleejogo-0328

Damals hatte ich euch ja schon angekündigt, dass das noch junge Unternehmen seine Produktpalette ständig erweitern möchte und die verschiedenen Früchte, umhüllt mit einer feinen Creme mit Joghurtgeschmack anstatt von Schokolade ist eben ein weiterer Schritt in diese Richtung.
Auch hier findet man in den Kugeln wieder schonend gefriergetrocknete Früchte (in meinem Fall wieder Erdbeeren, von denen kann ich einfach nicht genug bekommen) – quasi wie eine etwas ausgefallenere Form eines Erdbeer-Joghurts… aber viel viel besser, ich bin nämlich nicht so der Erdbeer-Joghurt-Fan, aber diese Kugeln… *hmmm*

Da ja ganze Erdbeeren verwendet werden, sind die Kugeln (deren Umhüllung ebenfalls sehr großzügig ausgeführt ist – ich bewundere das immer wieder, andere Marken sind da weit sparsamer mit der Umhüllung) relativ groß. Hat der Wolf gleich kritisiert, ihm wäre es fast lieber, man würde zB. nur halbe Erdbeeren verwenden.
Schön finde ich, dass die Umhüllung nicht gleich an den Fingern schmilzt, wenn man die Kugeln berührt, um sie in freudiger Erwartung zum Mund zu führen. Das finde ich nämlich manchmal ein bisschen nervig.

dafleejogo-0332

Geschmacklich sind die joghulierten Erdbeeren ein Traum – auch hier würde ich definitiv wieder empfehlen, sie langsam im Mund schmelzen zu lassen (ok, einmal durchbeißen ist in Ordnung), da sie so am Besten schmecken. Die milde Joghurtcreme hat eine leichte Süße (aber nicht so süß wie zB. die Vollmilch-Variante), die prima zur säuerlichen Note der enthaltenen, gefriergetrockneten Erdbeeren passt und perfekt harmoniert. Auch der Wolf schien den Geschmack sehr gut zu finden, denn er hat mir locker 3/4 der Tüte weggefuttert, denn bei solchen Dingen lasse ich mir gerne ein bisschen Zeit zum Genießen.

Wer es nicht so mit Erdbeeren hat (oder lieber Schoki als Umhüllung haben möchte), der kann sich gerne eine andere Sorte von "Sophies Verführung" im Daflee-Shop bestellen, gibt ja eine ganz nette Auswahl an verschiedenen Früchten und Umhüllungs-Kombinationen. ICH muss auf jeden Fall wieder etwas bestellen – oder glaubt hier ernsthaft jemand, der Wolf hätte auch nur einen EINZIGEN Krümel übrig gelassen??

dafleejogo-0331

27 Responses to Erdbeer-Joghurt mal Anders

  1. Petra

    oh wusst ichs doch, das ich gleich wieder Lust auf was süsses bekomme, gut das ich schon beim Einkaufen war;) Ich persönlich finde das die Erdbeerkugeln richtig klasse aussehen und man am liebsten bestimmt direkt reinbeissen möchte, denke ich werde beim nächsten Einkauf meine Augen da mal nach offen halten, denn ich mag Schoko in Verbindung mit Früchten echt gerne.

    Liebe Grüße 

    Petra

    • Mestra Yllana

      Dann rate ich dir aber dringend, in den nächsten Tagen wegzubleiben, weil ich nämlich definitiv noch viel mehr Schoki habe, die ich gerne noch verbloggen würde… =P

      Beim Einkaufen wirst du die joghulierten Erdbeeren leider (noch) nicht, finden, da musst du schon direkt bei Daflee bestellen, aber dann kannst du gleich alle Sorten kaufen, weil die wirklich alle saulecker schmecken! =)

  2. Fräulein Muster

    Sabbernd sitze ich jetzt hier und schmecke quasi leckere Erdbeeren mit Joghurt…Für mich als Schokoliebhaberin eine Qual das anzuschauen. So verführerisch und lecker . 

    Ich muss mir den Shop unbedingt mal genauer unter die Lupe nehmen :)

    • Mestra Yllana

      Eigentlich bin ich schon ein böser Mensch, was? Quäle euch ständig mit solchen Bildern… eigentlich sollte ich das ja unterlassen! =P Aber wenn ich es nicht täte, würdet ihr euch vermutlich was entgehen lassen!!

  3. Evi

    Mmmh, die sind sooo lecker.

    Und bei dem Bericht lesen bekommt man richtig Lust darauf.

     

    Liebe Grüße und eine schöne woche

    • Mestra Yllana

      =) Vielen lieben Dank! Die Kugeln waren auch lecker, auch wenn ich der Meinung bin, dass es Verschwendung war, sie meinem Freund zu geben, der genießt ja nicht so, wie ich! ;-)

  4. Chris

    Wie? Kein Nutella, keine Schoki und auch sonst nix im Haus? Das geht doch nicht, hab ich mir neulich von jemandem sagen lassen müssen :-) Die Erdbeer-Joghurt-Kugeln sehen echt gut aus, vielleicht probieren wir auch mal. Naja, wohl eher wie immer nur das Frauchen :-(

     

    Wuff-Wuff dein Chris

    • Mestra Yllana

      Ich weiß, ich weiß!! Ich kam mir dann eh total blöde vor, aber was hätte ich machen sollen? In letzter Zeit vergesse ich öfters mal, irgend etwas zu kaufen. Gestern zB. gingen uns die Zwiebeln aus, hätte ich auch nachkaufen sollen…

      Dein Frauchen gönnt dir dafür sicherlich ein hundegerechteres Leckerchen, da bin ich mir sicher, lieber Chris!!

  5. Brigitte

    Ahahaha ich lach mich kaputt, na ist das gemein, nix Süßes im Schrank, oooh armer Wolf. Wie kann ich verfressenes Schokoladensüßwarenmonster das nachfühlen, ach herjemine. Nicht mal geliebtes Nutella da. Brrrr schüttel zitter. Aber du bist ja ein braves Kathylein und gibst ihm was total Leckeres. Die sehen so gut aus, die hätte ich auf einen Satz weggeschlabbert, nomnom. Werde gleich mal den leckeren Shop durchforsten und einen LKW voll schicken lassen. Herrlich diese Dinger. Schöne verfressene Grüßli aus dem saukalten Wein4tel.

     

    • Mestra Yllana

      Lass das mal bloß lieber nicht IHN lesen, dass du darüber so lachen musstest! =P
      Naja, ich habe ja auch gegrinst wie ein Honigkuchenpferd, mir blieb aber auch nix anderes übrig, ich wusste ja, was nun passieren würde und er hat eins zu eins genau das gemacht, was ich schon vermutet hatte…

      Ich bin NICHT brav, ich hätte ihm eh nix gegeben, wenn er net so nett gefragt hätte – da konnte ich auch net nein sagen, tut man ja auch nicht. Und ich hab dann gleich die Chance genutzt und hab auch ein bisserl mitgenascht!
       

  6. shadownlight

    früchte in schokolade ist für mich ein traum. die könnte ich so wegputzen!

    liebe mittwochsgruesse!

  7. TanjasBunteWelt

    Mannomann du schon wieder mit deinen leckeren Schmackofacko-Gutsis. Das hört sich ja alles schon wieder sooo verführerrisch an, dass ich gleich mal gucken muss.

    LG

    Tanja

    • Mestra Yllana

      =) Ich mochte schon die Vollmilch-Variante, da wäre es wirklich gemein gewesen, euch die joghulierte Variante zu verschweigen, oder? Gefriergetrocknete Früchte mit Umhüllung liebe ich ja sowieso heiß und innig! <3

  8. TanjasBunteWelt

    Ist das nur für Deutschland? Ich wollte mich gerade anmelden :( schade keine Gutsis für mich

  9. Isi

    Oh, neues Kommentarfeld :-)

    Heidi sabbert hier rum, sie WILL auch WAS Süßes, und hat NIX im Haus, ganz genauso, wie du. Logo gibt es da auch gewisse geheime Reserven, aber die hat Ulli versteckt :-(

    ICH brauch keinen "Süßkram" !!

    Liebes Wuffi Isi

    • Mestra Yllana

      Ist dir aufgefallen? <3 Ich musste den Editor umstellen, weil hier GAR NICHTS mehr ging und ich vor lauter Verzweiflung scho in die Couch gebissen hatte… ein paar Sachen gefallen mir leider gar nicht, aber das Kommentarfelt ist jetzt "umfangreicher"! =)

      Ulli ist aber gar nicht lieb zur armen Heidi! Kannst du ihr nicht beim Suchen helfen? Mit deiner Nase dürfte es doch kein Problem sein, den Süßigkeiten-Vorrat zu finden… Heidi würde sicherlich auch nur ein "ganz kleines" Stückchen nehmen! =)

      • Isi

        Neeeee, DIE futtert nicht nur ein kleines Stück:

        IMMER in die Vollen, also helfe ich ihr NICHT suchen :-)

        Liebes Wuffi Isi,

        die sogar auf das Leckerli verzichtet, welches mir Heidi bestimmt geben würde, wenn ich die Schoki finden würde……

      • Isi
        • Isi

          Irgendwie klappt das nicht mit dem Foto im Text, hier:

          http://abload.de/img/dd099n3fdx.jpg

          Liebes Wuffi Isi

          • Mestra Yllana

            *juchz* Ein TÖRTCHEN!!! Ich will auch ein Stück! *sabber*
            Das ist aber gar nicht lieb – vermutlich würde sie dir sogar ZWEI Leckerchen geben, wenn du die Schoki für sie finden würdest! =P
            Aber umgekehrt hast du eh recht, sicher ist sicher! Und gesünder ist es für euch Beide, wenn ihr lieber auf Süßes/Leckerchen verzichtet (red ich mir auch dauernd ein…)

  10. Brigitte

    Ja leider sabber, nix wirds mit einer Bestellung für uns Österreicher. :( 

  11. Ruby

    Heyho,
     

    solch eine Verführung hätte ich jetzt auch gerne hier bei mir liegen. ICH würde sie so dermaßen Ehren das glaubst du gar nicht…sie würden ganz genüßlich auf der Zunge vergehen und ich würde es einfach nur genießen. *träum, sabber, träum*
     

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Mestra Yllana

      *hahaha* Liebste Ruby, du bist einfach verrückt! <3
      Der Wolf hat das mit dem "Genießen" noch nie verstanden, der spachtelt eigentlich immer alles in sich hinein, leider. Kein Wunder also, dass ich die Kugeln eigentlich versteckt hatte, oder? ;-)

      • Ruby

        Definitiv eine sehr gute Idee gewesen diese Leckereien zu verstecken, allerdings warst du zum Schluss wieder zu weich. Du musst da härter bleiben und wenn er tatsächlich etwas abbekommt, dann MUSS er zumindest so tun als ob er es genießt. :D
         

        Lieben Gruß,
        Ruby

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg