browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Gibt es auch im Kleinformat – Fotobücher von CEWE

Posted by on 15/12/2014

Fotobücher sind perfekt dazu geeignet, um besondere Erlebnisse auf Papier zu bannen – heutzutage tut sich kaum noch jemand die Arbeit an, Fotos in ein Album zu kleben. Wozu auch, schließlich gibt es jede Menge Anbieter, die eine praktische Software zur Verfügung stellen, mit deren Hilfe man sich sein Fotobuch ganz nach seinen Vorstellungen zusammenstellen kann. In erster Linie werden wohl Urlaubs- und Ausflugsfotos, Geburtstage und Hochzeiten, oä. in einem Fotobuch zusammengefasst und wie ihr wisst, hab ich ja auch schon jede Menge Fotobücher erstellt.

cewekekserl-104920

Auf mein letztes Fotobuch bin ich aber besonders stolz, denn einerseits fällt es schon einmal wegen des Anlasses ein bisschen aus dem üblichen Rahmen und andererseits habe ich mich dieses Mal für ein anderes Format entschieden. Bisher habe ich ja immer zum Standard-A4-Format gegriffen, weil man die eben am Besten in ein Regal stellen kann… aber ein bisschen Abwechslung darf schon sein, oder? Und so wurde es dieses Mal eben Cewe Fotobuch "Compact Panorama" mit einer Größe von 19x15cm.

cewekekserl-105020

Ende November sind meine KollegInnen und ich den Kekserlteigen zu Leibe gerückt – ich gebe zu, dass ich mehr mit Fotografieren beschäftigt war als mich sinnvoll zu betätigen. Während meine Kolleginnen und Kollegen (oh ja, stellt euch vor, wir hatten sogar männliche Unterstützung!!) also fleißig mit Ausrollen, Ausstechen, Backen und Verzieren beschäftigt waren, lief ich nur rum, naschte hier, quasselte dort ein paar schlaue Worte und knipste das rege Geschehen – in Gedanken hatte ich schon den Rohentwurf für unser Fotobuch vor Augen.

Die Cewe-Software (der Download geht zum Glück sehr zackig) kannte ich ja schon ein bisschen, sodass es mir noch am selben Abend nach dem Kekserlbacken nicht schwer fiel, die Fotos einzufügen, den einen oder anderen witzigen Text sowie ein paar Grafiken einzufügen und mich auch ein bisschen mit den angebotenen Hintergründen zu spielen. Die Bedienung ist grundsätzlich intuitiv und mit ein bisschen Suchen findet man immer wieder neue Features, mit denen man das Fotobuch an jedes beliebige Thema (Urlaub, Hochzeit, Weihnachten, usw.) anpassen kann.

cewekekserl-105051

Nachdem mein Fotobuch ziemlich zackig fertig war, beschloss ich, es mir dieses Mal nicht nach Hause liefern zu lassen, sondern das Angebot zu nutzen, es in einen der Partnershops von Cewe (wie zB. dm, Bipa und Co.) liefern zu lassen – einfach zwecks der Neugierde und weil der Versand ein bisschen günstiger kommt.
Nach ein paar Tagen flatterte auch schon die Versandbestätigung per Mail ins Haus und dann konnte ich mein Fotobuch auch schon abholen, was bei Bipa übrigens ausgezeichnet funktionierte. Und was soll ich sagen? Ich bin alleine schon in das süße Format des Fotobuches verliebt und auch die Qualität des Druckes ist wieder einmal einwandfrei!!! Solche Fotos guckt man sich einfach gerne an!

cewekekserl-105221

cewekekserl-104954

An die 30 Personen (auch ein paar Kids) hatten das Fotobuch nun in den Händen und wie man sehen kann sieht das Fotobuch trotzdem nach wie vor aus wie neu. Nicht nur der feste Hardcover-Einband sorgt für die richtige Stabilität, auch die saubere Bindung trägt dazu bei, dass wir an diesem Fotobuch noch lange Freude haben werden und es noch viele Male in die Hand nehmen können, ohne dass wir uns Sorgen machen müssten, dass das süße Büchlein eventuell auseinander fallen könnte. Hier rührt sich nämlich wirklich nichts!

Den Service, dass man sich sein Fotobuch über diverse Cewe-Partner wie in meinem Fall eben Bipa auch in eine entprechende Filiale in der Nähe liefern lassen kann finde ich total praktisch, weil man das Fotobuch so vor dem Bezahlen noch einmal auf Mängel/Druckfehler/oä. kontrollieren kann. Doch bisher hatte ich noch bei keinem Fotobuch von Cewe in puncto Qualität etwas zu beanstanden, wenn ich ehrlich bin. 

cewekekserl-0096

Und zum Schluss noch ein kleiner Beweis, dass ich doch hier und da ein bisschen etwas getan und nicht nur genascht habe. So macht eben Jeder, was er am Besten kann: meine KollegInnen backen die Kekserl und ich mache ihnen dafür im Gegenzug ein schönes Fotobüchlein (und mampfe Vanillekipferl!). Auch wenn sich Fotobücher vor allem für Eltern und/oder Großeltern als nette Geschenkidee eignen, es muss ja nicht immer der Urlaub oder die Geburtstagsfeier sein, man kann auch zu so vielen anderen Anlässen ein schönes Fotobuch gestalten. Ich wette, dass unser Fotobüchlein noch ganz oft in die Hand genommen und angesehen wird… *grins*

Wer also wieder einmal ein paar Fotos von seiner Festplatte aufbereiten möchte, kann gerne bei CEWE Deutschland oder CEWE Österreich stöbern – wie schon gesagt ist die Erstellung von den CEWE Fotobüchern (oder anderen Fotogeschenken) supereinfach und die Qualität – nun, die spricht für sich! 

20 Responses to Gibt es auch im Kleinformat – Fotobücher von CEWE

  1. shadownlight

    ein kochbuch selber zu gestalten finde ich eine super idee!

    ich wünsche dir einen schönen wochenstart! liebe gruesse!

    • Mestra Yllana

      *grins* Eigentlich ist es "nur" ein Fotobuch, obwohl ich kurz überlegt habe, auch die Rezepte mit reinzunehmen. Aber ich denke, das werde ich noch nachholen!

  2. Olgsblog

    Eine sehr schöne Idee! Auch toll zum verschenken :)

    Wünsche dir eine schöne Woche! Liebe Grüße Olga von Olgsblog.de

    • Mestra Yllana

      Jap, da hast du völlig recht! Fotobücher sind immer ein gutes Geschenk, die nimmt man auch immer wieder zur Hand und stöbert ein bisschen darin, da hat man immer wieder Freude daran!

  3. Anika

    Das ist ja eine tolle Idee – vor allem, wenn man gerne backt und kocht.

    • Mestra Yllana

      Oder sich einfach nur Bilder von einem lustigen Tag angucken möchte! =)
      Ich mag Fotobücher, egal wie lange die Erstellung dauert, das Ergebnis entschädigt einem immer wieder!

  4. Brigitte

    Voll lieb dieses Fotobuch und ein guter Fotograf ist auch viel wert :)

  5. TanjasBunteWelt

    Das ist ja toll, darauf wäre ich noch nie gekommen ;-)

    • Mestra Yllana

      Ich könnte Fotobuch um Fotobuch füllen, aber bei vielen Fotos ist es halt einfach schwierig, weil man ja doch auch irgendwie einen roten Faden drin haben sollte bzw. eine "Geschichte erzählen" – aber fürs Kekserlbacken zB. hat es perfekt gepasst! =)

  6. Isi

    Heidi mag natürlich nur Foto Bücher mit Schlappohren :-(

    Aber dein Fotobuch lässt sogar mich sabbern – sorry !

    Eine prima Geschen Idee ist so ein Fotobuch auf jeden Fall.

    Liebes Wuffi Isi

    • Mestra Yllana

      Oh, fürs Sabbern braucht sich hier keiner zu entschuldigen, immerhin sagt das ja nur aus, dass einem die Bilder gefallen, oder? Das ist also nix negatives, sondern im Gegenteil ein großes Lob, liebe Isi! =)

      Vielleicht macht Heidi ja mal ein Fotobuch nur mit Schlappohren? Das wär doch was, immerhin trefft ihr ja immer so viele süße Schlappohren-Exemplare! <3

  7. Margit Lauter

    Finde ich eine super Idee!

  8. Ruby

    Huhu,

    das ist mal ein sehr schönes und gemeinschaftliches Fotobuch, gefällt mir sehr gut. Nun wäre es natürlich nochmal toller wenn noch ein paar Rezepete drinnen versteckt wären. Aber das ist ja schon cool, dass ihr solch eine tolle Truppe seit die gemeinsam backt. *g*

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Mestra Yllana

      *grins* Ich werde die Rezepte wohl noch sammeln müssen und daraus ein kleines Heftchen machen, dass ich dem Fotobuch anfüge… denn nach den Rezepten wurde nun schon ein paar Mal gefragt und ich denke, es wäre eine süße und sinnvolle Ergänzung!

      Man hätte die Rezepte definitiv gleich direkt einfügen können, aber ich war dann gleich nach dem Tag so motiviert, dass ich mich am Abend noch hingesetzt habe, um das Fotobuch zusammenzustellen, da hatte ich aber die Rezepte nicht bei der Hand… *soiiifzz*

  9. Gabi Fischer

    Ich mag solche Fotobücher auch total gerne. Die schaut man immer mal wieder an. lg Gabi :)

    • Mestra Yllana

      Oh ja, die nimmt man eben immer wieder mal aus dem Regal! *grins*
      Mein Plan wäre ja, dass wir immer wieder mal von solchen "Events" so kleine Büchlein machen…

  10. Michèle

    Was für eine klasse Idee!  

  11. DieIsi

    So Fotozeugs selbst machen ist immer klasse :) Ein Buch hab ich bisher noch nicht gemacht, eher Kalender und so. Aber die Idee mit dem eigens kreirten Kochbuch muss ich mir mal merken…. nächstes Jahr ist ja auch wieder Weihnachten ^^

  12. Michael

    Sehr schöne Idee bin begeistert.

Hinterlasse einen Kommentar zu Ruby Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg