browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Ich schwimme im Kaiser-Bonbonmeer + Gewinnspiel

Posted by on 05/10/2014

Ich hatte euch ja gerade erst vor ein paar Wochen die zwei neuen Sorten vom Bonbonmeister Kaiser höchstpersönlich vorgestellt – Kräuter Brombeere” und “Kirsche Aronia”. Vor allem die Sorte “Kirsche Aronia” hat es mir ja angetan, mit fruchtigen Aromen kann man mich ja ganz einfach einfangen und mir hat vor allem gut gefallen, dass man sich an diesen Bonbons nicht die Zunge aufschneidet. Ich habe mittlerweile noch einen Haufen mehr von diesen Kaiser-Zuckerl probiert und genüsslich gelutscht und bisher geht es meiner Zunge nach wie vor blendend. Spricht in meinen Augen einfach nur für diese Zuckerl.

kaiserbonbongewinnsp-0200

Bunte Zuckerlvielfalt vom Bonbonmeister Kaiser

Letztens musste ich beim Blick auf eine der Tüten richtig grinsen – ich hatte euch beim letzten Mal ja schon erzählt, dass der Bonbonmeister Kaiser heuer 125 Jahre alt wird. Doch erst letztens bin ich beim Blick auf das Gründungsdatum draufgekommen, dass ich genau 100 Jahre nach der Gründung im Jahre 1889 – mein Geburtsjahr ist ja 1989 – geboren wurde. Also wenn das kein Zeichen ist, dann weiß ich es nun wirklich nicht mehr! *zwinker*
Klar also, dass ich mir nun auch einige der anderen Sorten habe anschauen müssen – so schnell konnte niemand schauen, wurden die Kaiser-Zuckerl nun endgültig zu “meinen” Zuckerln erkoren. Und wehe jemand traut sich, ungefragt in mein Zuckerlsackerl zu fassen, dann gibts eine mit dem Lineal auf die Finger! =P

Widmen wir uns zuerst den Hals- und Hustenbonbons, denn der Herbst zeigt sich stellenweise ja schon von seiner raueren Seite – so hat beispielsweise mein guter Freund Bernhard gerade Halsschmerzen… und ja, ich habe vielleicht ein winzigkleines bisschen ein schlechtes Gewissen, dass ich am Freitag keine Bonbons mit hatte, sonst hätte ich ihm selbstverständlich welche gegeben! Vermutlich hätten ihm die Bimenthol Original gut geholfen – egal ob zuckerfrei oder nicht! =)

Wobei ich stark vermute, dass er bei den anderen Hustenbonbons, wie zB. “Waldhonig-Salbei” oder “Salbei Zitronenmelisse” noch lieber zugegriffen habe, denn der gute Bernhard ist definitiv “ein Süßer”. =P
Da sollte ich ihm vielleicht nicht verraten, dass ich gerade jede Menge Zuckerltüten zu Hause herumliegen habe, denn ich dachte mir, ich schnüre Euch drei nette “Päckchen” mit insgesamt je 8 verschiedene Tüten Kaiser Zuckerl – quasi bunt gemischt mit Hustenzuckerl und natürlich auch den fruchtigen Meisterbonbons mit Fruchtmarkfüllung!

kaiserbonbongewinnsp-0202

Dieses Set gibt es nun 3x zu gewinnen!

In jedem dieser drei Pakete sind folgende 8 Sorten Kaiser-Zuckerl enthalten:
1x Salbei-Zitronenmelisse (zuckerfrei)
1x Waldhonig-Salbei
1x Brustcaramellen (zuckerfrei)
1x Wilder Sanddorn
1x Bimenthol Original (zuckerfrei)
1x Kirsche-Aronia
1x Gartenfrucht Heimische Ernte
1x Kräuter Brombeere

Mit diesem Paket seit ihr also nicht nur gut für den kommenden Herbst und Winter vorbereitet, ihr könnt dank der Meisterbonbons auch mal zwischendurch das eine oder andere Bonbon naschen – wie klingt das für euch? ;-)
So ganz ohne eine Gegenleistung möchte ich euch die Bonbons aber nicht schenken (ich weiß, ich bin vielleicht was gemeines), also habe ich mir ein paar kleine “Aufgaben” bzw. Möglichkeiten, wie ihr ein paar Lose sammeln könnt, für euch überlegt. Euch soll ja schließlich auch nicht langweilig werden, oder? *grins*

Was könnt ihr tun, um in den Lostopf zu hüpfen?
Dieses Mal gestalten wir die ganze Sache wieder ein bisschen umfangreicher, dachte ich mir. Darum könnt ihr für die Teilnahme wieder jede Menge Lose sammeln, indem ihr verschiedene “Aufgaben” löst.

  • Pflicht: Schickt mir ein herbstliches, selbst gemachtes Foto (oder Gedicht/Zitat), ob von einem Baum, einer Landschaft, eurer Dekoration, einem Kürbis oder Kastanien an kathy@mestrayllana.at – erfreut einfach mein Auge! Natürlich müsst ihr mir in die Mail reinschreiben, unter welchem Namen ihr dann hier drunter noch gepostet habt! – 5 Lose!

  • Pflicht: folgt meinem Blog entweder auf Facebook, Twitter, Google+ oder NWB – eine Möglichkeit reicht für 1 Los, insgesamt könnt ihr so 4 Lose abstauben! Sagt mir im Kommentar, unter welchem Namen ihr mir folgt!

  • Zusatzlose: abonniert meinen Blog per E-Mail und bestätigt das Abo, dann ergattert ihr 3 Zusatzlose!

  • Zusatzlose: teilt das Gewinnspiel auf Facebook, Twitter und/oder Google+ ÖFFENTLICH, dafür bekommt ihr je ein Los! Die Links zu den geteilten Posts bitte ebenfalls in das Kommentarfeld kopieren, damit ich es nachvollziehen kann!

Wie immer darf ich auch dieses Mal wieder auf meine Teilnahmebedingungen verweisen, die ihr euch vor der Teilnahme unbedingt durchlesen solltet.

kaiserbonbongewinnsp-0203

Wer braucht Nasch-Nachschub??

Einsendeschluss ist der 26. Oktober 2014, 12:00 Uhr – danach werde ich mich an die “Auswertung” machen und – wie immer – euren Glückswolf darum bitten, drei Gewinner zu ziehen. Mittlerweile hat der Gute das mit dem Auslosen ja schon spitzenmäßig drauf, eigentlich könnte ich ihn ja ins Fernsehen schicken, wo er dann die Lottoziehungen macht… oder so! =P

26 Responses to Ich schwimme im Kaiser-Bonbonmeer + Gewinnspiel

  1. Chris

    Liebe Kathy,

    wir hatten ja erst beim letzten Mal abgestaubt, deshalb lasse ich jetzt den anderen den Vortritt. Aber ich möchte dir noch guten Appetit mit all den Zuckerln wünschen und Herbstfotos siehst du jetzt bestimmt auch wieder häufiger bei mir :-)

    Wuff-Wuff dein Chris

  2. Brigitte

    Hallo liebe Kathy!
    Das ist eine feine Sache dein Gewinnspiel, gerade richtig zur rauen kalten Herbstzeit.
    Schön dass du an unsere Hälse und Bronchien denkst hi.
    Liebe Grüße und einen angenehmen Wochenbeginn

  3. Tina Palm

    Das würde mich sehr freuen . Hört sich zu dieser Wetterlage und Jahreszeit passend an

  4. sylvia heift

    das ist ja klasse gut für die kalte jahreszeit

  5. Heike-Fräulein Muster

    Huhu,
    ein Gewinnspiel jagt das Nächste hm? Großartig, ich hab noch so leckere Bonbons zu Hause und wünsche allen deinen lieben Lesern ganz viel Glück bei dem süßen Gewinnspiel.
    viele Grüße
    Heike

  6. Gabi Fischer

    Da bin ich doch auch gerne dabei. Ein herbstliches Foto habe ich dir bereits geschickt. Ich folge dir unter Gabi Fischer auf vielen Kanälen. ;)
    Hier kommen drei Links vom Teilen:
    https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=866305943393891&id=196854430339049
    und
    https://plus.google.com/u/0/108407855835862420234/posts/YSgcg83NKQg
    und
    https://twitter.com/gafi1_gabi/status/519074513385181185
    Schönen Wochenstart! lg Gabi :)

  7. Vicky

    Eine tolle Aktion! Mein Bild ist auch unterwegs. :)
    Gerade in der kalten Herbst / Winter Zeit sind die Bonbons super. :)

  8. TanjasBunteWelt

    Also bei den Hustenbonbons werde ich momentan schwach, die könnte ich gut gebrauchen ;-)
    Kämpfe ja schon seit zwei Wochen mit der blöden Verkühlung.
    Folge dir unter Tanja Gammer ;-)
    Bild oder Gedicht bekommst du noch …
    Schönen Montag noch
    LG

  9. Isi

    Hmmm, das schaut für heidi läcka aus, aber ich hab ihr verboten teilzunehmen :-)
    Ein Foto bekommst du trotzdem von mir !!
    Liebes Wuffi deine Isi

  10. Ruby

    Da ich ja dauernd irgendwas habe, sei es nun mit der Haut, Allergien, Schnupfen oder Halsweh würdest du mir natürlich mit diesen Bonbons sehr weiterhelfen. Immerhin wäre mein Hals geschont, geschützt und würde tolle Geschmacksrichtungen erleben. Na wenn das nichts ist….nun muss ich natürlich nur noch ein schönes Herbstbild finden, knipsen, malen oder wie auch immer. Puh, da müsste ich ja erstmal wieder spazieren gehen können…na mal schauen. :o)

    Auf jedenfall ein tolles Gewinnspiel. ;o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

  11. shadownlight

    ich enthalte mich dem gewinnspiel und wünsche aber viel spass beim lutschen :)
    liebe montagsgrüße!

  12. christa beier

    Sehr lecker, bekam letztes Jahr so ein großes Paket. Drück allen die Daumen
    LG ChrisTa

  13. Heike Schrimpf

    Huhu, ich bin Dein Follower Heike Schrimpf!
    Bonbons sind immer gut, vor allem wenn der Hals kratzt.
    Die sind bestimmt mega lecker!

    Liebe Grüße
    Heike

  14. hellothanh

    Ah…ich habe mir grad beim Müller einen Vorrat gekauft. Momentan habe ich Dauer-Halsweh…das will einfach nicht weggehen

  15. Legolas88

    Hallo liebe Mestra Yllana,
    schon wieder so ein tolles Gewinnspiel! Das wäre ja eine wirklich tolle Sache, wenn ich die ganze Palette von den leckeren Kaiser Bonbons kennenlernen dürfte! Die Bimenthol original sind sowieso meine Lieblings Bonbons, die habe ich immer mitdabei. Sie sind meine SOS Maßnahme beim ersten kratzen im Hals oder wenn ich mal nen frischen Atem brauche!
    Ich muss nur noch meine Photosammlug durchsuchen um dir ein tolles Photo zu schicken. Hab da schon eine Idee was dir gefallen könnte…

  16. Melanie Westermann

    Hallo!
    Eine tolle Aktion da bin ich doch gern dabei, vor allem wo sich die erste Erkältung schon bemerkbar macht.
    Mein Herbstbild ist ja hoffentlich schon bei dir angekommen.

    Ansonsten folge ich via
    Facebook (Melanie Westermann)
    NetworkedBlogs (Melanie Westermann)
    Twitter (@MelanieWesterma)
    G+ (kizuna110)

    und geteilt habe ich auch:
    1. https://plus.google.com/u/0/109171999306638470417/posts/bumfhSaZpKS
    2. https://twitter.com/MelanieWesterma/status/519986552231825408
    3. https://www.facebook.com/melanie.westermann.988/posts/699456050140262

    Und den Blog per E-Mail hab ich auch abonniert.
    So jetzt heißts Daumen drücken!
    Ich wünsche noch eine schöne Woche!
    LG Melanie

  17. margit

    Drück allen die Daumen -wollte nur huhu sagen :)
    Lg Margit

  18. av100

    Huhu, ich habe grad voll den Schnupfen aber der Hals kratzt nicht.
    Dennoch ein schönes Gewinnspiel das ich ohne den #blokoso nicht entdeckt hätte.

    Wer gewinnt denn , die die die meisten Lose haben ober komme alle Lose in den Topf.
    Bei Facebook habe ich es schon mal geteilt.
    https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1534715616765953&id=100006825889476

    Bekomme ich da jetzt dafür ein Los, oder wie muss ich das verstehen?
    Grüße und einen gesunden #blokoso :-)
    Lothar

  19. Petra

    Da hast aber wieder ein echt süsses Paket geschnürt und ich finds klasse das sich deine Teilnehmer ein bissle Mühe geben sollen;) Ich persönlich mach aber nicht mit, denn feste Bonbons lass ich ja leider nicht ins Haus. Teil dein Gewinnspiel aber gleich mal und drück allen feste die Daumen;)

  20. FrÄÄÄnzi

    Liebe Kathy!
    Tolles Gewinnspiel, so Bonbons von Kaiser nasch ich sehr gerne, die mag ich am Liebsten! Und du hast recht, die Zunge habe ich mir daran auch noch nie zerschnitten! Und darum möchte ich auch flugs in den Lostopf hüpfen – ich hab dir ein Foto geschickt und in die Mail auch gleich hineingeschrieben, wo und wie ich dir überall folge! Jetzt heißt es nur noch Däumchen drücken!!! =)

    Lg FrÄÄÄnzi

  21. Jasmin Go

    Halo!

    Ich liebe die Brustcaramellen! Haben mich letztes Jahr vor einigen Schmerzen gerettet ^^

    Ich folge dir bei FB als Jasmin Go und habe auf meiner Blogseite geteilt: https://www.facebook.com/jackygotestet/posts/326455337538170

    Bilder sind auch unterwegs ;)

    Viele liebe Grüße!

    Jasmin

  22. Nessi

    Hallo. 

    Wenn ich das heute schaffe, dann nehme ich mal für meine Ma teil. 

    Sie liebt diese Bonbons total. 

    Xoxo Nessi 

  23. Anna JuCheer testet

    Oh die sehen echt gut aus und die Namen sind auch goldig! :)

    LG Anna

  24. Christiane

    Liebe Kathi,

    so einen Vorrat an Kaiser-Zuckerl kann man immer gut gebrauchen, gerade jetzt wo es so kalt ist. Ich habe noch schnell mit meiner kleinen Tochter ein herbstliches Bild gezaubert :)

    lg

    Christiane

  25. Gabitzer Christine

    Ich suche verzweifelt in ganz Wien Kaiser Bonbons mit Sanddorn.

    Selbst in großen Supermärkten wie Spar und Billa ist diese Sorte nicht zu finden.

    Erstmals gekauft habe ich die Sanddornsorte in Mauterndorf bei ADEG.

    Vielleicht können Sie mir einen Rat geben.

    Vielen Dank

    Christine Gabitzer

Hinterlasse einen Kommentar zu Vicky Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg