Kommentare zu: Jacobs cares – and me too! http://mestrayllana.at/jacobs-cares-and-me-too/ Fri, 13 Oct 2017 18:40:28 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.0.20 Von: TanjasBunteWelt http://mestrayllana.at/jacobs-cares-and-me-too/#comment-46404 Fri, 21 Nov 2014 07:50:26 +0000 http://mestrayllana.at/?p=11604#comment-46404 Siehste lass ich mich gleich reinreiten…gg.. die spenden 15 Ausbildungstunden !!!!

]]>
Von: Ralph http://mestrayllana.at/jacobs-cares-and-me-too/#comment-46352 Thu, 20 Nov 2014 18:46:53 +0000 http://mestrayllana.at/?p=11604#comment-46352 Die Spenden niemals einen Euro je "Punkt" oder je Ausbildungsstunde – da würde ich meinen ehemals adonischen Hintern drauf verwetten. Mich allerdings auch mal gerne irren … Ich vermute eher, einen Cent …

]]>
Von: TanjasBunteWelt http://mestrayllana.at/jacobs-cares-and-me-too/#comment-46349 Thu, 20 Nov 2014 18:19:32 +0000 http://mestrayllana.at/?p=11604#comment-46349 Da hast du sicher recht Ralph. Aber auch wenn sie nur 1€ pro Beitrag spenden, wir haben dafür nichts zahlen müssen. Es hat nur etwas Zeit gekostet und die ist ja noch umsonst ;-) mehr oder weniger…

]]>
Von: Ralph http://mestrayllana.at/jacobs-cares-and-me-too/#comment-46347 Thu, 20 Nov 2014 18:06:21 +0000 http://mestrayllana.at/?p=11604#comment-46347 Klar, einer muss ja meckern – wobei ich es eigentlich nicht zwingend meckern nennen würde. Egal, dieser Satz auf der Jacobs-Seite lässt mich grübeln: "*Die Ausbildungsstunde ist beispielhaft. Der Spendenbetrag kommt alleinerziehenden Müttern und ihren Kindern im Sozialzentrum „Nueva Vida“ in Kolumbien zugute und umfasst neben der Ausbildungsstunde auch die Kinderbetreuung, sowie anteilig die psychologische Beratung, medizinische Versorgung, Unterkunft und Mahlzeiten der Familie. "

Wie hoch "der Spendenbetrag" allerdings ist, steht nirgendwo!!! Also nützt diese Aktion in allererster Linie mal der Firma Jacobs – eine gute PR-Aktion für reichlich Umsatz. Und ein Tropfen fällt dann nicht auf den heißen Stein, sondern geht an die SOS-Kinderdörfer. Das Argument, wer weiß schon, was mit meiner Spende passiert, greift gerade hier, bei dieser Aktion: Viele machen Werbung für Jacobs und haben keine Ahnung, was sie tatsächlich für die SOS-Kinderdörfer tun! Eine Spende, direkt an ein SOS-Kinderdorf, kommt sicher an und ist erheblich sinnvoller. Aber das ist nur meine Meinung, entschuldige bitte das Gemeckere. Ich weiß, es ist ja gut gemeint gewesen ;-)

LG,
Ralph

]]>
Von: Ruby http://mestrayllana.at/jacobs-cares-and-me-too/#comment-45764 Wed, 12 Nov 2014 05:19:40 +0000 http://mestrayllana.at/?p=11604#comment-45764 Huhu,

eine wirklich tolle Aktion. Es ist schön, dass einem doch auf so leichte und einfache Art und Weise geholfen werden kann zu "helfen". :)

Mit dem Spenden ist es tatsächlich immer so eine Sache…manchmal frag ich mich echt, ob das Geld überhaupt richtig ankommt….es ist ja doch immer irgendwie undurchsichtig.
 

Lieben Gruß,
Ruby

]]>