browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Mein Wunscharmband von sasasum

Posted by on 22/04/2014

Mit dem Wünschen ist das so eine Sache, das lernt schon jedes kleine Kind: manche Wünsche erfüllen sich und Andere wiederum bleiben unerfüllt. Dabei kommt es oft nicht einmal darauf an, ob dieser heißersehnte Wunsch nun “groß oder klein” ist/war. Und auch wenn viele Wünsche oft unerfüllt bleiben, so ist es doch des Menschen ureigenes Bestreben, sich immer wieder Großartigkeiten und Kleinigkeiten zu wünschen. Ich finde, das macht uns Menschen unter Anderem auch aus, oder?

sasasum

Epikur von Samos, ein griechischer Philosoph formulierte die Sache mit dem Wünschen bzw. der Erfüllung selbiger sehr schön:

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinem Reichtum hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.

Das ist doch ein schönes Zitat, findet ihr nicht auch? Auch ich stelle natürlich ab und an geheime Wünsche an das Universum und vielleicht habe ich nun einen kleinen Unterstützer gefunden, der mich meinen Wünschen ein kleines Stückchen näher bringt, nämlich ein süßes Wunscharmband von sasasum Jewellery.
Hinter dieser eingetragenen Marke steckt Kerstin Knott, deren Ziel es ist, stilvolle Schmuckstücke zu kreieren, mit denen sich jede Frau als etwas ganz Besonderes fühlt – und das “sasasum-Gefühl” für sich entdeckt!

Für die Herstellung der zauberhaften Schmuckstücke werden nur hochwertige Materialien wie Leder, Baumwolle, Jade, Gold oder Silber verwendet, die in geduldiger Handarbeit zu kleinen Schätzen kombiniert und verarbeitet werden. Handgestempelte Lederarmbänder in kräftigen Farben, zartgliedrige Gold- und Silberkettchen und Armbänder, aber auch handgeknüpfte Freundschaftsarmbänder – all diese Schmuckstücke sind etwas ganz besonderes und bestechen vor allem dadurch, dass es sich eben um Unikate handelt.
Für alle Allergiker noch ein wichtiger Hinweis: alle Schuckstücke von sasasum sind nickelfrei!

sasasum1

Ich bekam ein süßes Wunscharmband von sasasum zugeschickt, welches ich euch vorstellen darf. Das Besondere an diesem Wunscharmband ist aber nicht nur die Fertigung, sondern auch das “feierliche” Prozedere, mit dem man dieses Armband am Handgelenk befestigt. Denn dafür soll man drei Knoten machen – jeder dieser Knoten steht für einen Wunsch den man hegt. Nun trägt man dieses Armband so lange, bis es sich von selbst vom Handgelenk löst – und wenn dies geschieht, sollen die drei Wünsche in Erfüllung gehen.

sasasum2

Das verwendete Bändchen besteht aus Baumwolle, daran wurde ein kleines, goldenes Wölkchen als Anhänger geknüpft. Die beiden Enden wurden zusätzlich mit kleinen, goldenen Manschetten versehen, damit das Bändchen nicht aufdröselt und sich von selbst auflöst. Schließlich soll dieses Armband auch eine Weile an meinem Handgelenk bleiben! Natürlich gibt es diese Wunscharmbänder von sasasum in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Anhängerformen, ob Hündchen, Puzzlestück, Kleeblatt, usw. …

Findet ihr die Idee auch so süß wie ich? Wie schon gesagt hat das Befestigen dieses Armbandes (zumindest für mich) einen irgendwie feierlichen Zweck, denn noch während des Knüpfens dachte ich ganz, ganz fest an meine drei Wünsche – und auch wenn ich mein niedliches Wunscharmband natürlich so lange wie möglich behalten und tragen möchte, so hoffe ich doch auch insgeheim, dass sich die drei Knoten irgendwann lösen und meine Wünsche in Erfüllung gehen

sasasum3

14 Responses to Mein Wunscharmband von sasasum

  1. Desiree

    Das Zitat ist toll! Ach ja, Wunscharmbändchen, das war mal total angesagt bei uns da war ich aber noch ein bissl jünger :) Meine sahen aber nicht so hübsch aus :) LG Desiree

    • Mestra Yllana

      Ich kannte das mit den Wunscharmbändern noch gar nicht – aber ich denke mal, das Wünschen ja nie aus der Mode kommt und deswegen kommen solche “Kleinigkeiten” wie eben das Wunscharmband immer wieder. Mir gefällt der Gedanken dahinter sehr gut! =) Und das Armband ist auch süß…

  2. Heike -Fräulein Muster

    Also ich bin nicht nur vom Zitat beeindruckt !
    So eine süße Idee was Sasasum hier umgesetzt hat,
    wie soll ich sagen, das Bändchen ist nicht nur ein Unikat sondern ich denke man verbindet es dann automatisch mit schönen Dingen !

    wirklich sehr süß, muss ich schon sagen !
    Es ist wirklich ganz klein & Dezent und passt einfach überall!
    Sehr hochwertige & liebe Handwerkskunst mit einen speziellen persönlichen Wert, gefällt mir:)

    extrem goldig, ich bin richtig verzückt :)

    Neugierig wie ich bin,will ich jetzt wissen wie man auf SASASUM, kommt?
    Ich bin mir sicher das auch das eine bestimme Bedeutung hat, ich würds gerne wissen….

    • Mestra Yllana

      Uffah – siehst du, genau diese Frage habe ich mir auch gestellt und dann habe ich ganz vergessen, Kerstin zu fragen, wie sie auf sasasum kam… schlimm ist das mit mir, also wirklich!! ;-) Muss ich direkt noch einmal nachfragen!

      Dadurch, dass es so zart ist, fällt es kaum auf und lässt sich so immer tragen – was ja auch der Sinn der Sache ist, schließlich muss ich so geduldig warten, bis sie die Knöpfe auflösen und meine Wünsche erfüllen…

  3. Bienenstube

    ich kannte gar keine Wunscharmbänder, aber ich find so eine Idee ganz süss, werde ich vielleicht für meine Tochter bestellen;)

    • Mestra Yllana

      Deine Tochter wird sich sicher darüber freuen – schließlich hat Jede/r Wünsche, egal ob groß oder klein – und so ein Armband ist einfach eine süße Idee!!

  4. Vicky

    Das ist aber eine süße Idee, besonders mit den 3 Wünschen

    • Mestra Yllana

      Jop, das dachte ich mir auch! =) Jetzt muss nur noch ein Wunder passieren, die Knoten aufgehen und meine Wünsche in Erfüllung gehen! <3

  5. Thomas

    Ich finde Idee total toll und denke immer daran ” Der Glaube versetzt Berge”

  6. shadownlight

    das ist wirklich eine schöne idee und ich finde das armband richtig hübsch. gglg

  7. Ruby

    Heyho,

    ein sehr schönes Armband. gefällt mir sehr gut. Und wenn es noch ein Einzelstück ist…nochmal etwas ganz besonderes. :o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Mestra Yllana

      Niedlich, gell? ;-)
      Ich ertappe mich ständig dabei, dass ich es anstarre und hoffe, dass es zwar noch lange da ist, aber gleichzeitig hoffe ich auch, dass es bald abfällt – richtig zwiegespalten! =)

Hinterlasse einen Kommentar zu shadownlight Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg