browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Sendmoments – Zeitungen für den besonderen Anlass

Posted by on 06/09/2014

Klar – ich bin mit meinem neuen Fotobuch von unserem heurigen Schottland-Urlaub vollauf zufrieden. Aber sucht ihr nicht manchmal auch nach einer etwas anderen Art der Gestaltung bzw. Präsentation, mit deren Hilfe ihr eure Urlaubsfotos herzeigen könnt? Ich finde es zum Beispiel immer ein bisschen mühsam, bei Fotobüchern allzu viel Text einzufügen, denn da muss man ständig an den Eingabefenstern herumzuppeln und außerdem heißt es ja auch “FOTObuch” und nicht “Beschreibung unseres Urlaubes” bzw. “Tagebuch”.

urlaubszeitung-0437

Eine Urlaubszeitung aus Schottland

Da passte es einfach wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge, dass ich gefragt wurde, ob ich nicht eine Urlaubszeitung selbst gestalten und vorstellen möchte. Nach einem klitzekleinen Check der Homepage des Anbieters und kurzer Rückfrage bei meiner kreativen Ader sowie meiner Schreibwut sagte ich natürlich umgehend zu, denn das Konzept gefiel mir sehr gut und in meinem Kopf schwirrten schon jede Menge Ideen durcheinander. Fotos waren ja zur Genüge vorhanden, sodass ich mir auch keine Gedanken zu machen brauchte, was ich denn nun in diese Zeitung hineinpacke.

Sendmoments bietet aber nicht nur verschiedene Zeitungslayouts (zB. für Hochzeiten oder Geburtstage) zum selbst gestalten, sondern auch andere Drucksachen wie eben Einladungs-, Danksagungs-, Gruß-, Tisch- oder Menükarten für die verschiedensten Anlässe wie Geburten oder Geburtstage, Hochzeiten, Einschulungen, Familienfeiern, usw. …, So kann man mit relativ wenig Aufwand alle besonderen Momente im Leben festhalten, bzw. dafür sorgen kann, dass sie nicht verpasst werden. 

urlaubszeitung-0440

unterschiedliche Seitenlayouts stehen zur Verfügung

Die Idee mit der Urlaubszeitung ist wirklich genial und zwar in mehr als einer Hinsicht: zum Einen muss ich mich dann nicht unbedingt dazusetzen, wenn sich die Zeitung jemand ansieht, denn er findet im dazugehörigen Text ja jede Menge Info’s zu den Bilder und andererseits kann ich selbst auch in zwei oder drei Jahren meine Erinnerungen wieder ein bisschen auffrischen, denn meistens vergisst man ja wissenswerte Sachen zu den jeweiligen Fotos im Laufe der Zeit. Und das würde die Zeitung mit meinen eigenen Fotos und Texten hervorragend verhindern!

Ich begann also gleich mit der Gestaltung einer Urlaubszeitung, die komplett online stattfindet – der Vorteil ist, dass man sich keine Software downloaden muss, umgekehrt dauerte es bei mir teilweise ziemlich lange, da man die Fotos nur einzeln hochladen kann und das bei einer Datenmenge von ca. 15MB pro Foto ordentlich dauert (meine Internetverbindung ist ehrlich nicht die Langsamste). Mit normalen Fotos von einer Digitalkamera dauert es sicherlich nicht so lange, ich würde aber vielleicht doch anregen, dass man auch 2 oder mehrere Fotos gleichzeitig mit einem Klick hochladen kann…

urlaubszeitung-0438

Urlaubseindrücke in Bild und Schrift festhalten

Prima finde ich die vorgegebenen Seitenlayouts, sodass man einen ungefähren Leitfaden hat, wie die Seite zum Schluss aussehen soll, sprich, es gibt verschiedene Designs mit vorgegebenen “Platzhaltern”, sodass man nicht das gesamte Layout jeder Seite entwerfen muss. So schreitet die Gestaltung schnell voran – wenn man übrigens keine Lust mehr hat, kann man die bisherige Arbeit abspeichern (Benutzerkonto) und am nächsten Tag einfach dort weitermachen, wo man aufgehört hat.

Angefangen von 8 Seiten bis zu 32 Seiten kann man so mit seinen Urlaubseindrücken in Wort und Foto füllen. Bestellen kann man die Zeitung bereits ab 1 Stück, es sind jedoch auch mehrere/viele Exemplare möglich, was praktisch ist, wenn man zum Beispiel bei seiner Hochzeitsfeier an alle Gäste seine Hochzeitszeitung verteilen möchte.
Geliefert wird schnell und vor allem sicher verpackt – ein stabiler Umkarton schützt vor Knicken und sonstigen Schäden, zudem ist die Zeitung im Inneren auch noch in schönes, weinrotes Seidenpapier eingeschlagen.

urlaubszeitung-0436Als ich die Zeitung endlich auspacken konnte, war ich wirklich nur noch baff, denn hier hat man kein typisches, von Zeitungen eigentlich gewohntes, dünnes Papier in der Hand, sondern richtig stabile Seiten, die auch etwas her machen. Da war ich bereits beim ersten Eindruck absolut positiv überrascht.
Aber auch im Inneren geht es ähnlich positiv weiter, denn auch der Druck ist wirklich zufriedenstellend – die Texte sind in angenehmer Lesegröße gedruckt, die Fotos nicht unscharf oder pixelig, sondern klar und scharf, die Farben zwar nicht ganz so brillant wie in einem Fotobuch, aber trotzdem absolut perfekt!

urlaubszeitung-0441

feste Bindung mit Klammern

Auch bei der Bindung der Seiten gibt es nichts zu meckern, die ist sauber, fest und ordentlich, ohne dass die Seiten herumwackeln oder -flattern.Alles in allem macht die stabile Zeitung einen sehr hochwertigen Eindruck und vor allem ist so eine Urlaubszeitung auch mal etwas anderes, als immer nur ein reines Fotobuch.

Ich habe die Zeitung in den letzten Tagen durch viele Hände wandern lassen, denn Freunde, Familie und Arbeitskollegen wollten natürlich endlich mehr von unserem Urlaub sehen – von der hochwertigen Zeitung waren alle sehr begeistert, da ihnen nicht nur die Fotos sehr gut gefallen haben, sondern auch meine selbst verfassten Texte dazu. Da ich mich ja für einen guten Mix aus reinen Foto-Seiten und doch oft auch viel Text entschieden habe, lernt man unser Urlaubsziel nicht nur durch die Fotos, sondern auch durch meine Texte sehr gut kennen.

urlaubszeitung-0442

Rückansicht der Urlaubszeitung

Allgemein gefiel mir der transparente Bestellvorgang sehr gut, denn ich wurde über jeden Schritt via Mail informiert, zudem wurde mir die fertige Zeitung noch einmal zur Kontrolle per Mail gesandt, um eventuelle Schreibfehler oä. noch ausbessern zu können. Wer seine Urlaubs- Hochzeits- oder Geburtstagsfotos mal auf eine etwas andere Art und Weise präsentieren möchte, der sollte sich wirklich überlegen, sich so eine tolle Zeitung zu gestalten – mein Einzelexemplar hat übrigens inkl. Versand 17,60 Euro gekostet, was absolut okay ist, finde ich…

14 Responses to Sendmoments – Zeitungen für den besonderen Anlass

  1. Vicky

    Coole Idee, allerdings bin ich immer ein bisschen zu faul für so etwas. Sogar für Fotobücher brauch ich immer Ewigkeiten ;-) Aber wenn sie dann fertig sind, bin ich schon immer ein wenig stolz darauf.

    • Mestra Yllana

      Ich freue mich immer wie eine Schneekönigin, wenn eine Fotobuch oder eine solche Zeitung dann endlich fertig bei der Tür reinflattert – und dafür zahlt es sich dann schon aus, vorher ein bisschen Zeit in die Gestaltung zu stecken!

  2. shadownlight

    das finde ich ja mal eine klasse idee! liebe gruesse!

  3. Romy

    Find ich eine coole Sache die mir super gut gefällt.

    Lg Romy

  4. Isi

    Suuuper! Heidi hat sich gleich den Link gespeichert – Danke!
    Liebes Wuff Isi

    • Mestra Yllana

      =) Aber immer gerne – du würdest dich sicher ausgezeichnet in so einer tollen Zeitung machen, meine liebe Isi! Posieren kannst du ja nach wie vor wie eine Eins und die Texte kriegt ihr auch gemeinsam hin! =)

  5. Fellmonsterchen

    Super Sache,den Link habe ich mir auch gleich abgespeichert, das muss ich irgendwann mal ausprobieren.

    • Mestra Yllana

      Ich wünsche dir dann viel Spaß beim Gestalten, das klappt super und so eine klitzekleine Zeitung von der Wetherrscherin hat der Welt eigentlich noch gefehlt, findest du nicht? ;-)

  6. Brigitte

    Hach das ist ja genial was es nicht alles gibt.
    Super werde ich mir vormerken, geniale Idee als Geschenk.
    Schönes Wochenende

    • Mestra Yllana

      Ich kann mir das auch gut als Geburtstagszeitung vorstellen, zB. für einen runden 50er oder so, das Leben des Jubilaren angefangen von der Geburt bis zum runden Geburtstag! Und man kann sich da echt prima austoben bei der Gestaltung!

  7. Ruby

    das ist ja schon mal eine mega-tolle Idee. Die gefällt mir mit jedem Lesen immer besser. Das ist ja nochmal viel cooler als so ein “langweiliges” ;) Fotobuch, denn es ist ganz so als ob es wirklich jeder lesen würde. :D
    Das ist toll, so toll. Ich brauche so etwas auf alle Fälle auch mal wenn der nächste Urlaub rum ist. *g*

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Mestra Yllana

      *grins* Sag ich doch, dass so eine Urlaubszeitung der Hit ist! Ich finde die Kombination aus Urlaubsfotos, eigenem Text und diesem Zeitungs-Flair total klasse, das hat echt so einen Charme! Bin nach wie vor soooo verliebt in die Zeitung! =)

Hinterlasse einen Kommentar zu Ruby Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg