browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Wander-Urlaub in den Bergen

Posted by on 13/10/2013

Obwohl mein letzter Urlaub erst wenige Wochen her ist (ich sollte immer noch ein paar Reiseberichte schreiben, ich bin ja noch laaaaange nicht fertig), bin ich schon gezwungen, über den nächsten Urlaub nachzudenken, auch wenn es nur ein Kurztrip werden soll. Eine meiner Freundinnen möchte nämlich unbedingt noch jetzt im Herbst einen Wanderausflug organisieren. Soweit ich verstanden habe, soll es in Salzburg auf einen Berg gehen…

Grundsätzlich begeistert mich diese Idee ja, allerdings war mein letztes Wandererlebnis nicht besonders berauschend, weil ich mich bereits beim “Herabsteigen” fürchterlich quälen musste – wunderschöne Blasen fanden sich an Zehen, Ferse und Fußballen – ein klarer Fall von falscher Schuhwahl! Klar, dass mein erster Gang nach der Einladung meiner Freundin schnurstracks zum Schuhschrank führte, oder?

berg-0425

Wie wenig ich allerdings fündig wurde (ich hatte es ja schon geahnt, wenn ich ehrlich bin), könnt allerdings auch ihr feststellen, ich hatte euch meine Schuhsammlung ja schon einmal gezeigt. Und seither hat sich zwar in Sachen Converse, Pumps und Ballerinas etwas getan, aber ein Paar Wanderschuhe sind seitdem nicht eingezogen. Wozu auch, so viel Wandern gehe ich eigentlich nicht, wenn ich ehrlich bin. Aber ich hatte mir eben beim letzten Mal schon vorgenommen, dass ich mir nie wieder solche Blasen einfange.

Zuerst war ich bei meiner Suche allerdings nur auf Wanderschuhe eingestellt, zumindest bis mich der Wolf darauf hinwies, doch gleich Schuhe zu kaufen, die nicht nur für einen Wanderausflug geeignet sind, sondern auch fürs Fischen. Also nicht nur robust mit hohem Schaft, damit auch der Knöchel geschützt ist, sondern auch wasserdicht und mit griffigen Sohlen, damit ich auf auf den Steinschüttungen entlang der Donau auf- und abklettern kann – diese Steinschüttungen fühlen sich teilweise sowieso fast so an wie ein Berg! ;-)

Bei dieser Beschreibung wiederum fielen mir sofort die Arbeitsschuhe meines Vaters ein, die er ja bisher immer von seinem Arbeitgeber gestellt bekam. Das waren so richtige Arbeitsschuhe, robust, stabil, supersicher und vor allem auch wasserdicht, sodass es nichts ausmachen dürfte, mal durch etliche Pfützen zu latschen oder auch mal im Eifer des Fischergefechtes mehr im Wasser als am Ufer zu stehen.

angelrevier

Und nachdem ich ja sowieso eher ein rustikalerer Typ bin, finde ich solche Arbeitsschuhe auch noch cool – also dauerte es nicht lange, bis ich meine neuen Fischer- und Wanderschuhe auf www.kraehe.at fand und gleich auch bestellt habe. Nun sitze ich hier, warte sehnsüchtig auf mein Paket und hibbele wie ein Kind vor dem Weihnachtsbaum, der Wolf schüttelt nur den Kopf und überlegt offensichtlich ernsthaft, ob er mich nun einweisen lassen soll…

Meine Freude lässt sich im Moment auch nicht durch die Wettervorhersage trüben – ich gucke da besonders im Winter immer auf der Seite der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik nach dem Wetter. Denn gerade für Salzburg scheint das Wetter ja nicht so rosig zu werden, va. werden wir gerade in höheren Lagen vermutlich eher im Schnee stapfen, anstatt zu wandern. Macht aber nix, selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass der Wandertag trotzdem stattfindet – meine neuen Wanderschuhe und ich, wir sind für jedes Wetter und jede Eventualität gerüstet.

Und ja: natürlich werde ich sie zuerst einlaufen, wer mit brandneuen Schuhen wandern geht, ist an seinen Blasen selbst schuld! ;-)

6 Responses to Wander-Urlaub in den Bergen

  1. Thomas

    Ja aber gerade wenn Schnee liegt müssen die Wanderschuhe eine menge aushalten um dieses Wetter mit trockenen, oder vor allem blasenfreien Füßen zu überstehen.

    • Mestra Yllana

      Ach, die Schuhe, die ich mir ausgesucht habe, halten auch Schnee ohne Probleme aus – va. ist die Sohle ja supergriffig und robust… übermorgen müsste mein Paket kommen, dann werde ich das gleich mal unter die Lupe nehmen und Fischen gehen! <3

  2. gafi1

    Viel Spaß mit den neuen Schuhen und natürlich auch beim Wandern! ;)

  3. Ruby

    Ich liebe ja das Wandern. Man kann dabei so schön entspannen und den Kopf freibekommen, gleichzeitig tut man noch etwas für den Körper und die Gesundheit….was möchte man also mehr. :D

    Ich habe mir im letzten Jahr auch endlich gescheite Wanderschuhe gekauft, da ich mir immer Blasen gelaufen hatte. Jetzt kann es auch immer sofort losgehen, denn ich bin bereit und voll gepackt. ;)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Mestra Yllana

      Richtige Schuhe sind das um und auf, wer mit den falschen Schuhen im Gelände/in den Bergen/beim Fischen unterwegs ist, tut sich definitiv nichts gutes – kein Wunder, wenn man sich dann Blasen oder gar schlimmeres wie zB. einen verstauchten Fuß einfängt… ;-)

Hinterlasse einen Kommentar zu Mestra Yllana Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg