browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Wer darf nun 3x300g Milka Oreo vergenusszwergeln??

Posted by on 05/09/2014

Ich muss euch heute, hier und jetzt leider etwas gestehen… ihr erinnert euch doch sicherlich an die Vorstellung der neuen Milka Oreo Großtafeln, oder? Nun, abgesehen von der Tatsache, dass das dazugehörige Gewinnspiel nun leider ausgelaufen ist und ich soeben die Gewinner ausgelost habe, ist etwas ganz schlimmes mit MEINEN Milka Oreo Tafeln passiert. Die Erste lebte gar nicht lange, sondern wurde gierig vom Wolf verschlungen. Ich wollte eigentlich auch etwas davon kosten, doch während ich ein “Kästchen” genüsslich im Mung zergehen ließ, hat dieses Raubtier mindestens drei oder vier RIPPEN verschlungen…

milkaoreoviprep-0478

Die neuen Milka Oreo Großtafeln

Der zweiten Tafel erging es ähnlich schlecht, wenn nicht sogar schlechter! Mein Pap ist ja ein Schokotiger, wenn auch ein sehr sparsamer. Sprich der hält es aus, pro Tag nur eine einzige Rippe Schokolade zu genießen – somit ist er der einzige Mensch in meiner Familie, für den die wiederverschließbare Verpackung der Milka-Tafeln einen Nutzen hat.
Als Inhaberin von insgesamt 3 Großtafeln beschloss ich also, ihm eine abzutreten und schenkte ihm am Wochenende eine der Tafeln. Er freute sich wirklich sehr, doch genießen wollte er sie erst später, viel wichtiger war die Tochter nach neuen Info’s über Land & Leute auszuquetschen.

Wir quasselten also sicherlich eine ganze Stunde lang über Hinz & Kunz, bis mir auf einmal einfiel, dass ich die Großtafel auf der Rückelehne der Couch nicht mehr sah… wir suchten unter der Couch, hinter der Couch, hinter dem Schrank – bis meine Mama meinen Pap bat, doch mal aufzustehen! Und da lag sie, die arme Tafel: total weich und windschief, hatte er sich doch wirklich einfach draufgesetzt!^^ Nach ein paar Stunden im Kühlschrank konnte man sie aber eh noch essen, Milka Oreo gerettet, keine Bange! *hihi*

Die dritte Tafel habe ich dann an eine Freundin verschenkt, die die neue Sorte unbedingt ausprobieren wollte – und mir ist es sowieso lieber, wenn nicht zu viel Schokolade zu Hause ist, denn ein Wolf im Zucker- und Schokorausch ist auch nicht so spaßig, wie ihr vielleicht denkt… Bei uns gibt es also kein Bröselchen Milka Oreo mehr im Haus, leider!!
ABER das soll ja nicht heißen, dass hier ALLE leer ausgehen – ich habe versprochen drei Gewinner zu ziehen und die erhalten auch je 3 Tafeln à 300g Milka Oreo, schließlich will ich vor euch ja nicht schlecht da stehen! *hihihi*

Trommelwirbel bitte!

Die Gewinner von je einem Milka-Oreo-Schoki-Paket sind:

gewinner oreo

Gewinner der Milka-Oreo-Pakete =)

Liebe Kati, lieber Berndi und liebes Fellmonsterchen – ich überlege gerade ernsthaft, ob ich euch überhaupt allen eine Gewinnbenachrichtigung schicken soll… *muahahahaha* bei zwei von euch Dreien habe ich die Adressen ja schon, weil ihr sie mir gleich in die Mail geschrieben habt (ich sollte das öfters so machen, das erleichtert die Adressen-Nachfragerei) – außerdem sind so Überraschungen doch auch was Feines, oder?
ABER ich bin mal nicht so, außerdem gehört es sich ja auch, dass ihr verständigt werdet, also flattern hier gleich auch noch drei Mails raus…

milkaoreoviprep-0460

Euer Gewinn… =P

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Naschen und vergesst ja bloß nicht eure Versprechen, die ihr mir in den Mails gemacht habt! Ihr wolltet alle brav teilen… *grins*

Und an alle Anderen, die dieses Mal leider nicht gewonnen haben:

  1. Denkt an mein anderes Gewinnspiel, welches noch bis 10.9. läuft – dort könnt ihr noch eure Chance nutzen
  2. Die Milka Oreo Großtafeln müsste es noch im September im Supermarkt zu kaufen geben – einfach die Augen offen halten! <3

21 Responses to Wer darf nun 3x300g Milka Oreo vergenusszwergeln??

  1. Ruby

    Dann sage ich mal herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. :o)

    Dein Dad hat sich ernsthaft auf die Schokolade gesetzt?! Da hätte ich gerne gesehen als das rausgekommen ist. Das muss man doch eigentlich merken oder. :D

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Mestra Yllana

      Jaaa, die dürfte irgendwie runtergerutscht sein, als er sich aufgesetzt hat und dann saß er da – und zwar ziemlich gut, sonst hätte er sich ja beschwert! =P

      Ja, EIGENTLICH sollte man das schon merken… EIGENTLICH! =P

  2. Petra

    Da gratuliere ich deinen Gewinnern doch auch mal ganz herzlich;)

  3. Kati

    Juhu, ich freu mich so!
    Hoffentlich lässt mir mein Raubtier was übrig. Oder gar gleich verstecken!

  4. Brigitte

    Hihi lustig deine Geschichte, tja Schoko daheim haben ist immer eine gefährliche Sache.
    Herzliche Gratulation den Gewinnern und immer schön Stück für Stück genießen :).
    Liebe Grüße Gitti

    • Mestra Yllana

      Ich versuche immer, KEINE Schoki zu kaufen, denn wenn nix daheim ist, kann man auch nix futtern. Aber dann ist es schon passiert, dass mir der Wolf die Kuvertüre wegfuttert. Und da ist es sicher gesünder, er isst “nur” normale Schoki!^^

  5. Mel

    Herzlichen Glückwunsch!!!!

    Fellmonsterchen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und natürlich auch an die anderen Beiden.

  6. Fräulein Muster

    Jöööööööööööööö herzlichen Glückwunsch & viel Spaß beim FUTTERN :D

  7. Chris

    Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und mein Beileid, dass es deinen drei Tafeln so schlecht erging. Aber vielleicht kaufst du dir selbst bald neue und versteckst sie vor dem Wolf?!

    Wuff-Wuff dein Chris

  8. Isi

    Huhu Kathy,
    erst einmal Glückwunsch an ALLE Gewinner.
    Da das Fellmonsterchen in diesem Monat noch Geburtstag hat, kommen die 3 Tafeln grad richtig :-)
    ICH durfte nicht mitmachen, weil Heidi auch nicht sooo viel Schoki im Haus haben will, sie ist da so ähnlich, wie der Wolf :-(
    Irgendwie solltest du froh sein, dass deine Tafeln auch so “verschwunden” sind :-)
    Liebes Wuffi Isi,
    die für JL & Tysi Schlabberbussis schickt.

  9. TanjasBunteWelt

    Gratuliere den drei Glücklichen die bald schnlemmen und genießen dürfen ;-)
    Das Verschwinden solcher Tafeln kenne ich nur zu gut hihi meistens sind bei uns dann die Katzen schuld *lol*
    LG

  10. shadownlight

    glückwunsch an die gewinner!!!!!

  11. Fellmonsterchen

    Juhuuuuh, gewonnen! Das passt mir ja so gut, denn der Bedarf nach Nervennahrung in der Anstalt ist momentan extrem groß. :-) (Nicht nur bei mir…) Danke schön für diese Rettungsschoki! Gratulation auch an Kati und Berndi. Witzig, dass eine Kati gewonnen hat, da man mich ja auch so nennt, jedenfalls in der Anstalt. Privat hat sich das nicht ganz so extrem durchgesetzt.
    Hier noch eine Runde Herzchen für alle: ♥♥♥♥♥♥♥♥

  12. Ralph

    Wie, ich habe nix gewonnen? Nur, weil ich nicht mitgemacht habe? Wie kleinlich :-P Gratuliere den bedauernswerten Gewinnern, die nun so ekligen Süßkram in sich hinein zwängen müssen und so … ICH hätte ihnen diese Last gerne genommen ;)

  13. Sabine K.

    Herzlichen Glückwunsch und Gut-Nasch :)

  14. Berndi

    Jippi juhuuu, endlich wieder was süßes. Wo ich doch e soooo arm bin und meine Freundin mir nie etwaas kauft.
    Endlich habe ich etwas auf Lager, da muss sie sich schon etwas einfallen lassen um auch etwas davon abzubekommen ;-)

    Danke Kathi!!!

    • Mestra Yllana

      *tsstsss* Milka Oreo als Druckmittel für eine Erpressung – die Tafeln hätten sich wohl nie gedacht, dass sie mal so enden! =P

      Ich wünsche Euch (trotzdem) viel Spaß beim Naschen und ich erwarte (!!!) dass du mit deiner armen Freundin teilst!! Sie hat es verdient! =P

Hinterlasse einen Kommentar zu Ralph Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg