browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Wohlfühl-Duo von Hessnatur: Duschtuch und Körpermilch

Posted by on 30/05/2014

Ich glaube, der Wolf hat in letzter Zeit eine Glückssträhne – denn jedes Mal, wenn ich mich in letzter Zeit auf einen Produkttest bewerbe und dann noch das Glück habe, im Projektteam dabeisein zu dürfen, dann stellt sich irgendwie heraus, dass das jeweilige Produkt doch eher für den Wolf ist.
Selbiger tut dann zuerst so, als hätte er überhaupt keine Lust aufs Testen, stellt dann aber immer wieder fest, wie klasse es ist, wenn man etwas Neues ausprobieren darf. Besonders viel Überzeugungsarbeit muss ich immer dann leisten, wenn es ums fotografieren geht… entweder er zieht ein Gesicht oder er albert nur herum. =P

hessnatur-0280

So auch mit dem Duschtuch aus dem “Wohlfühl-Duo”-Paket von Hessnatur – auch wenn es eigenartig klingt, ich bevorzuge eher kratzigere Duschtücher zum Abtrocknen, sodass das wirklich superweiche Duschtuch von hessnatur gleich vom Wolf beschlagnahmt wurde. Der liebt nämlich nichts mehr als flauschigweiche Hand- und Duschtücher. Kurz hatte er die Befürchtung, ich würde es ihm “kratzig-waschen”, aber auch nach der ersten Wäsche war das Tuch immer noch kuschlig weich.

hessnatur-0293

Zudem stehen keine losen Fäden ab, es haben sich keine Schlingen gelöst und das Tuch kam auch nicht verzogen aus der Waschmaschine, selbst die Webbordüre, die man bei anderen Hand- und Duschtüchern immer in Form ziehen muss, weil sie sich zusammenzieht, war kaum verzogen.
Lediglich die Etiketten mit den Wasch- und Pflegehinweisen sahen bereits nach der ersten Wäsche bei 60°C nicht mehr ganz taufrisch aus – aber die braucht man grundsätzlich nicht wirklich, ich zumindest guck mir die nie an…

hessnatur-0325

Passend zur Philosophie von hessnatur besteht das Frottee des Duschtuches zu 100% aus reiner Bio-Baumwolle und ist zudem ungebleicht. Der dichte Schlingenflor wurde ebenfalls auf reinem Bio-Trägergewebe aufgebracht, wodurch das Tuch angenehm flauschig auf der Haut liegt.
Zudem zeigt das Duschtuch (67x140cm) auch in puncto Saugstärke, was in ihm steckt, denn es nimmt das Wasser gut von der Haut auf und man kann sich auch sehr gut damit trocken rubbeln – und danach trocknet es auch relativ schnell wieder.

hessnatur-0339

Wer dieses wunderbar flauschig-kuschelige und saugstarke Duschtuch von hessnatur nun ebenfalls sein Eigen nennen möchte, der kann es sich ja im Online-Shop (Österreich) für 26,95 Euro bestellen – neben der Farbe chinablau ist das Duschtuch noch in 10 weiteren strahlenden Farben erhältlich. Natürlich gibt es auch die passenden Haundtücher und Waschlappen, sodass ihr euch auch Komplettsets für euer Bad kaufen könnt. Entweder Ton-in-Ton oder vielleicht doch lieber in zwei Farben wie zB. china- und karibikblau? ;-)

hessnatur-0274

alverde Körpermilch Kakaobutter Hibiskus:
Als zweites Produkt war dann noch eine Körpermilch von alverde in meinem Projektpaket enthalten – die Naturkosmetik-Linie von dm passt alleine vom Konzept und der Grundidee perfekt zu hessnatur, sodass es irgendwie logisch war, daraus dieses pflegende “Wohlfühl-Duo” zu bilden.
Die Körpermilch von alverde ist vegan und verzichtet auf rein synthetische Duft-, Konservierungs- und Farbstoffe sowie mineralölbasierte Inhaltsstoffe. Zur Herstellung werden bevorzugt Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Selbst die Flasche ist recyclebar.

Geeignet ist die Körpermilch vor allem für trockene Haut, da die Inhaltsstoffe (reichhaltige Kakao- und Sheabutter sowie Hibiskusextrakt) die Haut für 24 Stunden mit Feuchtigkeit versorgen und samtweich pflegen. Zudem sollen Spannungsgefühle der Haut gemildert bzw. vorgebeugt werden – dafür sorgen pflanzliches Glycerin und Sonnenblumenöl. In einer Flasche sind 250ml Körpermilch enthalten und sie kostet bei dm nicht ganz 2,00 Euro – ein prima Preis-Leistungsverhältnis.

hessnatur-0344

Überrascht war ich von der Konsistenz der Körpermilch, denn bisher waren Produkte mit der Aufschrift “Körpermilch” für mich eher dünnflüssiger. Die Körpermilch von alverde ist dagegen relativ dickflüssig und fest, lässt sich allerdings besser auftragen und verteilen als gedacht.
Sie zieht auch sehr gut ein und hinterlässt eine gesättigte, zartweiche Haut und zum Glück keinen Schmierfilm wie ich zuerst gefürchtet hatte. Leider sagt mir der Duft so gar nicht zu, zumindest nicht für die Jahreszeit, denn der milde Kakaoduft passt für meine Nase eher in die Winters- bzw. Weihnachtszeit.

hessnatur-0295

Habt ihr auch Produkte von hessnatur bzw. alverde zu Hause?
Oder kennt ihr gar eines der vorgestellten Produkte?

10 Responses to Wohlfühl-Duo von Hessnatur: Duschtuch und Körpermilch

  1. shadownlight

    ich bin ja hessnatur fan und finde die produkte durchgehend toll.
    gglg

    • Mestra Yllana

      Bisher kenne ich leider nur das Duschtuch von hessnatur, aber wenn die Qualität der anderen Produkte ähnlich ist, dann kann man sich wirklich nur Gutes erhoffen! =)

  2. Romy Matthias

    Ich durfte dort mal eine Strickjacke testen, die Produkte haben wirklich eine tolle Qualität. LG Romy

    • Mestra Yllana

      Oh, ich denke an dieses Projekt erinnere ich mich, ich hatte mich damals nicht beworben, weil ich mit Strickjacken relativ wenig am Hut habe… aber mal gucken, beim nächsten Projekt bewerbe ich mich sicherlich wieder, denn die Qualität ist wirklich super!

  3. Ruby

    Hey meine Liebe,

    ich darf dieses Mal auch mittesten bei hessnatur und freue mich riesig. Das Duschtuch ist einfach gigantisch….schön weich, ich passe komplett hinein und es hilft mir durchaus beim trocken werden und braucht selber nicht zu lange um wieder trocken zu sein.
    Dazu ist die Körpermilch sehr angenehm im Geruch und hält dazu sehr gut auf der Haut, wenn sie auch etwas mehr Zeit zum einziehen benötigt. Aber gut, es kann nicht immer alles nur der eigenen Nase gehen. ;)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Mestra Yllana

      Ah, ich habe schon ein oder zwei Fotos bei dir auf Facebook gesehen und bin schon gespannt auf deinen Bericht! =) Ich habe das Tuch großzügig an den Wolf abgetreten, ich habe es nicht so mit weichen Badetüchern, ich mag es eigenartigerweise eher ein bisschen kratziger, ich finde einfach, da wird man schneller trocken… jaja, Einbildung ich weiß, aber ich mag es einfach lieber kratzig! =)

      Die Körpermilch finde ich an sich wirklich klasse, sie zieht relativ schnell ein (finde zumindest ich und das ist absolut wichtig für mich!) und hinterlässt keinen Fettfilm. Aber ich mag den Duft nicht, zumindest nicht zu dieser Jahreszeit, in den Winter bzw. zu Weihnachten hin würde mir der Geruch sicherlich eher zusagen!

      • Ruby

        Bei euch zieht die Creme echt schnell ein? Bei mir dauert es leider immer ein bisschen, dafür ist das Ergebnis top. Meine Haut war erfrischt und gut gesättigt mit Fett ohne die Haut zu überfetten. Das Handtuch ist einfach nur herrlich. ich benötige ja immer weiche, was aber durchaus an der empfindlichen Haut liegen könnte. ;o)

        Lieben Gruß,
        Ruby

  4. margit

    Hab keine Produkte von Hessnatur aber laut deinen Bildern taugt es ja super !
    Lg Margit

  5. hellothanh

    ich habe das Duschtuch auch bekommen und ich finde es extrem kuschelig.

  6. Test-Schnupperfee

    Huhu,
    ich durfte bei dem Test auch dabei sein. Meine Körpermilch und Duschhandtuch wurde in Florida getestet :D Ja das war mal ein Test gewesen. Sehr schön vorgestellt von Dir. Ich bin soweit auch zufrieden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg